Verlängerung des Dienstes

Der Freiwilligendienst kann nur einmal auf maximal 18 Monate verlängert werden, wenn die Einsatzstelle einverstanden ist. Hierzu ist es notwendig, rechtzeitig bei der Fachstelle Freiwilligendienst auf dem entsprechenden Öffnet internen Link im aktuellen FensterFormular dies zu beantragen.

Der/die zuständige Referent*in der FaFDi führt dann ein Gespräch mit euch über eure Motivation und eure Zielsetzung für die Verlängerung.

Freiwilligen, die bei Bildungskursen unentschuldigt gefehlt haben, ermöglichen wir in der Regel keine Verlängerung.

 

Bildungsveranstaltungen für Verlängerer

FSJ

  • Ab dem 13. Dienstmonat findet jeden Monat ein verpflichtender Thementag statt.

BFD

  • Bei einer Verlängerung auf eine Dienstdauer bis 12 Monate wählen die FW zusätzliche vario-Seminare entsprechend der Dienstdauer.

Darüber hinaus gelten dann folgende Regelungen:

  • Bei einer Dienstdauer von 13 Monaten werden die FW einem Thementag zugeordnet.
  • Bei einer Dienstdauer von 14 bis 17 Monaten müssen FW sich in ein vario-Seminar einwählen.
  • Bei einer Dienstdauer von 18 Monaten müssen FW sich in ein vario-Seminar einwählen und werden einem weiteren Thementag zugeordnet.

 

 

Bistum Limburg
Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg
Bernardusweg 6 | 65589 Hadamar | Telefon 0 64 33 8 87-60 | Fax 0 64 31 2 81 13-0 60
Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.