Freiwilligendienste in Vielfalt

Die Welt und unsere Gesellschaft sind bunt und vielfältig. Genauso bunt und vielfältig ist die Arbeit mit Freiwilligen. Das schätzen wir als Fachstelle Freiwilligendienste und wir wissen, dass unsere Einsatzstellen dies auch tun.

Dies bringt mit sich, dass alle Freiwillige Bedürfnisse mitbringen, manche besondere. Um auf diese besonderen Bedürfnisse gut vorbereitet zu sein, haben wir ein umfangreiches Konzept erarbeitet, worauf bei "Freiwilligen mit besonderen Bedürfnissen" zu achten ist, damit der Dienst ein Gewinn für alle wird.

Leitet Herunterladen der Datei einDas Konzept finden Sie hier

Für uns ist aber auch wichtig, unsere Grenzen zu sehen. Sie sind zum einen dann gegeben, wenn wir rechtliche Verpflichtungen nicht einhalten können und somit die öffentlichen Zuschüsse gefährden. Zum anderen gibt es aber auch Grenzen, wenn Freiwillige therapeutische Hilfen benötigen oder aber, wenn sie die begleitende Bildungsarbeit verweigern.

Bistum Limburg
Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg
Bernardusweg 6 | 65589 Hadamar | Telefon 0 64 33 8 87-60 | Fax 0 64 31 2 81 13-0 60
Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.