Anna:

"Meine Kids in Kamerun haben mich auf Trab gehalten - und ich sie - von morgens früh bis abends spät."

Auslandsreisen sind heute ganz normal. Doch es ist eine Sache, im Urlaub nach Spanien oder in die Karibik zu fahren - etwas völlig Anderes ist es, mit den Menschen anderer Sprachen und Kulturen tagtäglich zusammen zu leben und zu arbeiten. Und wer sich im Internationalen Freiwilligendienst im sozialen Bereich engagiert, z. B. bei der Betreuung von behinderten oder alten Menschen, wird viele neue Erfahrungen machen. Er oder sie wird an sozialer Kompetenz gewinnen, die eigenen Stärken und Schwächen besser kennenlernen und praktische interkulturelle Erfahrungen machen.

Bistum Limburg
Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg
Bernardusweg 6 | 65589 Hadamar | Telefon 0 64 33 8 87-60 | Fax 0 64 31 2 81 13-0 60
Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.